Vorstand

Die Fietselfstedentocht gibt es seit 1912. Ursprünglich hatte die Organisation die Vereinsform, aber seit 1976 sind die Aktivitäten in einer Stiftung untergebracht.

Am Pfingstwochenende 2012 wurde das 100-jährige Bestehen der Fietselfstedentocht gefeiert. An diesem Pfingstwochenende wurde die Fietselfstedentocht (Stiftung de Friese Elfsteden Rijwieltocht) mit dem "Koninklijke Erepenning" ausgezeichnet.

Der Stiftungsvorstand besteht aus folgenden Personen für die Tour 2019:


Von links nach rechts stehend: Jan, Stephan, Gerie, Johannes, Mark, Willem
Vol links nach rechts hockend: Bert, Age, Sietse en Edwin

Herr Stephan Rekker - Vorsitzender
Herr Sietse la Roi - Sekretär
Herr Mark Brouwer - Schatzmeister
Herr Age Boskma - Route Süd/MINI
Herr Bert Altenburg - stellvertretender Vorsitzender/Organisation Bolsward/MINI
Herr Edwin Stevens - Organisation Bolsward
Herr Willem Visser - Route Nord
Herr Jan Ludema - Start/Ziel
Herr Johannes Hazenberg - Logistik
Frau Gerie van der Beek - Sekretariat

Der Vorstand wird von einem Team aus Regionaleitern und Koordinatoren unterstützt. Das Team der Regionalleiter besteht aus:
Bolsward Start - Frau M. Salverda-Bijma und Herr H. Boonstra, Bolsward
Harlingen - Herr H. Hateboer und Herr J. Kluitenberg, Harlingen
Franeker - Herr L. Visser und Herr W. Koopmans, Franeker
Holwerd - Frau W. Brander, Holwerd
Dokkum - Herr B. Schoorstra, Herr R. de Vries, Ternaard
Leeuwarden - Herr P.H. Hilarides, Leeuwarden und Herr W. Yedema, Heerenveen
Bolsward tc - Herr C. Snoeij, Oldeboorn und Frau L. Dijkstra, Heerenveen
Sneek - Frau H. Visser, Rien
IJlst - Herr H. Koopstra und Herr K. Kootje, IJlst
Sloten - Frau Y. Schram-Albada, Balk
Oudemirdum - Herr J. Bouma, Witmarsum und Herr H.J. Meeter, Beetgumermolen
Stavoren - Herr M. van der Zaag
Hindeloopen - Frau I. Mulder, Hindeloopen
Workum - Radsportverein Workum Ansprechpartner: Herr L. van Poelje, Workum

Ansprechpartner für die Regionalleiter sind die Vorstandsmitglieder Age Boskma und Willem Visser.
Die Regionalleiter und Koordinatoren sind über das Büro der Fietselfstedentocht erreichbar.

Zusätzlich zu den oben genannten Personen sind während der Vorbereitungszeit mehrere Freiwillige für die Organisation tätig. Am Pfingstwochenende kümmern sich rund 750 Freiwillige um den reibungslosen Ablauf. Wenn Sie auch Freiwilliger werden wollen, können Sie sich über den Button "Freiwilliger werden", der auf den verschiedenen Seiten sichtbar ist, anmelden.