Urkunde

ELFSTEDENURKUNDE 2019

Auf Initiative der Organisatoren der Elfstedentocht (Koninklijke Vereniging "De Friesche Elf Steden", Stiftung De Friese Elfsteden Rijwieltocht und Stiftung Friese 11-steden Wandeltochten) erhalten Sportler, die unter Schirmherrschaft dieser Organisationen als Eisschnellläufer, Fahrradfahrer oder Läufer die Elfstedentocht absolviert haben, eine Urkunde.

Die Urkunde ist ein beeindruckendes Dokument, das zum ersten Mal 1987 ausgereicht wurde. Seitdem werden jedes Jahr Dutzende von Sportlern mit einer Urkunde überrascht. Die Urkunden von 2019 wurden am Mittwoch, den 10. April 2019, vom Kommissar des Königs A. Brok im Regierungsgebäude der Provinz Leeuwarden ausgestellt.

Radfahrer und Läufer, die sich für eine Urkunde qualifiziert haben, können direkt nach der Elfstedentocht bei der betreffenden Organisation ein Anmeldeformular beantragen (Fietselfstedentocht, Marktplein 1a, NL-8701 KG Bolsward oder eine E-Mail-Nachricht).

Im Kürze finden Sie eine PDF-Datei mit dem Anmeldeformular 2020.
Sie können es herunterladen, ausdrucken, ausfüllen und an die angegebene Anschrift senden.