Freie Anmeldung für 2017 geöffnet von 1. bis 14. Dezember 2016, 23:00 Uhr

This page is also available in English   Deze pagina is ook in het Nederlands beschikbaar

 

Die freie Anmeldung ist von 1. bis zum 14. Dezember 2016 um 23:00 Uhr geöffnet. Bis dann haben Sie ausreichend Zeit sich anzumelden. Es ist also nicht erforderlich, sich direkt am 1. Dezember anzumelden. Im Übrigen kann es passieren, dass es bei zu großem Interesse zu Stoßzeiten kommt, in denen sich die Abwicklung der Anmeldung verzögern kann. Probieren Sie es dann ruhig später noch einmal. Sie haben zwei Wochen Zeit, sich anzumelden. Für das Losverfahren macht es nichts aus, wann man sich angemeldet hat.

Freie Anmeldung

Die freie Anmeldung  über unser Online-Anmeldungssystem steht jedem offen. Haben Sie die ‚Fietselfstedentocht' bereits mehr als fünf Mal gefahren? Und in den vergangenen vier Jahren auch minimal ein Mal? Dann konnten Sie sich schon über die Voranmeldung anmelden. Haben Sie das nicht gemacht? Dann können Sie sich jetzt über die freie Anmeldung anmelden und somit am Losverfahren teilnehmen. Sie bekommen jetzt nur keinen Vortritt mehr!  

Auslosungssystem freie Anmeldung

Jeder, der an der ‚Fietselfstedentocht' teilnehmen möchte, kann vom 1. bis zum 14. Dezember 2016 um 23:00 Uhr über unsere Website Karten anfordern. Danach folgt ein automatisiertes Losverfahren.

Die Anmeldegebühr beträgt 20,- € pro Karte. Diesen Betrag bezahlen Sie, nachdem Sie durch das Los angewiesen worden sind. Sie können maximal 10 Stempelkarten bestellen. Möchten Sie mit einer größeren Gruppe fahren? Dann muss ein anderes Mitglied Ihrer Gruppe die übrigen Karten bestellen. Im Februar 2016 haben Sie die Möglichkeit, diese Bestellungen aneinander zu koppeln, sodass alle Mitglieder der Gruppe dieselbe Startzeit bekommen. Halten Sie die Website der ‚Fietselfstedentocht' im Auge, um das exakte Datum zu erfahren.

Was muss ich machen, um für eine Karte in Betracht zu kommen?

  1. Melden Sie sich zwischen dem 1. und 14. Dezember 2016 23:00 Uhr über www.fietselfstedentocht.frl an. Klicken Sie auf den roten Button ‚freie Anmeldung’.
  2. Wenn Sie durch das Los für die erste Runde für eine oder mehrere Karten angewiesen worden sind, dann erhalten Sie am 19. Dezember 2016 eine E-Mail mit einem Link für die Zahlung der bestellten Stempelkarten.
  3. Sorgen Sie dafür, dass Sie die Karten rechtzeitig bezahlen! Die Zahlung muss am 1. Januar 2017 bei uns eingegangen sein.
  4. Wenn Sie durch Losentscheid ausgeschlossen worden sind, dann erhalten Sie am 19. Dezember 2016 auch eine E-Mail mit Informationen über eine mögliche 2. Runde. Diese Runde wird dann abgehalten, wenn noch Plätze von Personen freiwerden, die zwar durch das Los angewiesen worden sind, aber nicht rechtzeitig bezahlt haben.
  5. Die Karten, die nach der Verlosung noch übrig sind, verkaufen wir nach dem Prinzip: so lang der Vorrat reicht. Alle Personen, die durch Losentscheid ausgeschlossen worden sind, bekommen noch eine Gelegenheit, eine Karte zu erstehen, wenn sie direkt nach unserer Mitteilung (E-Mail) eine Zahlungsanweisung verschicken.
  6. Ist Ihnen das Verfahren noch nicht ganz klar? Lesen Sie dann die Anleitung – Schritt für Schritt

 

Wie melde ich mich an?

Account erstellen
Zuallererst müssen Sie (falls Sie noch keinen Account haben), einen ‚Fietselfstedentocht-Account‘ erstellen. Hierzu haben Sie Ihre E-Mail-Adresse und ein Passwort nötig. Hiervon erhalten Sie danach eine E-Mail in Ihrer Mailbox, um Ihren Account zu bestätigen. Sie kommen danach auf eine Bestätigungsseite, auf der Sie Ihre weiteren Daten eintragen und speichern müssen.  Die Erstellung eines Accounts ist also ein erster Schritt, es ist noch keine Anmeldung! Notieren Sie Ihre E-Mail-Adresse und das Passwort, sodass Sie beide nicht vergessen können.

Sollten Sie schon einen Account aus vorhergehenden Jahren haben, dann brauchen Sie keinen neuen Account anzulegen; Sie gebrauchen dann einfach Ihren bereits existierenden Account. Auf unserer Homepage der Website klicken Sie auf den roten Button ‚Freie Anmeldung' und tragen danach Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein.

Informationen für die Teilnehmer
Der nächste Schritt ist das Eintragen Ihrer persönlichen Daten, wie Name, Adresse und Telefonnummer. Kontrollieren Sie auch noch eben gut, ob Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Geburtsdatum korrekt sind. Ihre E-Mail-Adresse ist die Basis für Ihre Anmeldung und Ihr Geburtsdatum für die Anzahl der gefahrenen Touren. Ihr Name und Ihr Geburtsdatum können, nachdem Sie das Anmeldeverfahren durchlaufen haben, nicht mehr im System geändert werden.  Ihre Anschrift haben wir nötig, um Ihnen einige Wochen vor der ‚Fietselfstedentocht' die benötigten Stempelkarten zuschicken zu können. Anschrift und E-Mail-Adressen können Sie jedoch über Ihren Account ändern.

Überprüfen Sie Ihre Anmeldung
In diesem Bildschirm müssen Sie Ihre Daten kontrollieren. Ist etwas schiefgegangen? Mit dem Button ‚ändern‘ können Sie zurück und Ihre Daten nachträglich ändern. Danach lesen Sie sich das ‚Fietselfstedentocht Reglement‘ durch und kreuzen das Kästchen an, wenn Sie hiermit einverstanden sind.

Anmeldung abschließen
Indem Sie auf „anmelden” klicken, wird Ihre Anmeldung bestätigt. Wenn Sie das Anmeldeverfahren durchlaufen haben erhalten Sie eine Bestätigung Ihrer Anmeldung auf der E-Mail-Adresse, die Sie angegeben haben. Bewahren Sie diese E-Mail gut auf, denn diese ist Ihr Beweis für Ihre Anmeldung. Falls Sie nach Erhalt der Bestätigungsmail nachträglich einen Fehler entdecken, können Sie sich bei Ihrem Account mit Ihren Einlogdaten anmelden und dort die verkehrten Daten korrigieren. Sie können auch bis zum 14. Dezember 2016 23:00 Uhr, die Anzahl der Stempelkarten bis auf maximal 10 Stück erweitern.


Das Losverfahren

Nach der Anmeldeperiode findet mit unserem automatisierten System eine Verlosung statt. Genauso wie 2016 können 15.000 Personen an der Tour teilnehmen.

Sobald Sie durch das Los angewiesen worden sind, bekommen Sie Informationen über die Bezahlung des Anmeldebetrags, und zwar 20,- € pro Karte. Die Anmeldung ist erst dann definitiv, wenn der vollständige Betrag von der Fietselfstedentocht erhalten worden ist. Zahlung ist über iDeal, Kreditkarte oder Paypal möglich. Wenn Sie nicht rechtzeitig bezahlen, verliert Ihre Anmeldung ihre Gültigkeit. Plätze, die dann freiwerden, werden Personen angeboten, die während der ersten Verlosung keinen Platz erstehen konnten. Über das Losverfahren und die daraus hervorgehenden Ergebnisse können wir nicht korrespondieren.
Auch Personen, die nicht durch das Los angewiesen wurden, werden wir darüber unterrichten.

 

Was Sie weiter noch wissen müssen, wenn Sie durch das Los angewiesen worden sind:

  • In Ihren persönlichen Einstellungen können Sie alle Daten einsehen, die bei uns bekannt sind und (E-Mail) Adressenänderungen selbst vornehmen.
  • Drucken Sie ab ungefähr vier Wochen vor der Tour Ihr eigenes Finishkontrollformular (Finishcontroleformulier) auf Ihrer persönlichen Seite aus.
  • Alle Teilnehmer müssen für das Ausdrucken des Finishkontrollformulars einen Account haben. Befolgen Sie hierzu die Anweisungen, die mit der Stempelkarte mitgeschickt werden.